>

Dominique Lescarret musicalise im Tango seit mehr als zwanzig Jahren, hauptsächlich, und bis jetzt, in seiner milonga Eigenen.

Seit diesem Jahr, diesen Ort geschlossen habend, schlägt er seine Dienste außerhalb des Marseilles vor.

Er schlägt mehr als 10 000 Tangos, Walzer und milongas, ausgewählt und für manche vor, restauriert, in seinem persönlichen discographie etwa 70 000 Titel gewählt.

Seine Lieblingsprogrammierungen laufen die Goldperiode mit den großen Klassikern des Tangos durch, aber er kann, auf die Anfrage, modernere Stücke vorschlagen, die dem Wunsch nach den Tänzern folgen

Seine Hardware ist Top-Performer: zwei Asus-Computer, ein High-End-Dac (Mojo), eine Reihe von professionellen Schnüren, vergoldeten Kontakten.

Einige Referenzen :

Festival de St Puy 2017

Festival de Bormes les Mimosas 2017

Festival de Carry 2016

Rue du tango Marseille 2015

 

Weitere Referenzen : Milonga del Marinero (Marseille), Tangoloft (Aix en Provence), Au coeur du tango (Ajaccio Corsica), etc ...